Das Miteinander im Fokus

Landshuter Zeitung, 05. November 2013: FW-Landratskandidat stellte sich vor 

Weiterlesen: Das Miteinander im FokusErgoldsbach. Obwohl der Landratskandidat der Freien Wähler Peter Dreier seit 2002 in der Nachbargemeinde Hohenthann als Bürgermeister fungiert und er aufgrund dieses und mehrerer ehrenamtlicher Mandate in Ergoldsbach bereits bestens bekannt ist, ließ er es sich nicht nehmen, im Vorgriff auf den bevorstehenden Wahlkampf auch in der Marktgemeinde eine Vorstellungsrunde anzubieten.

Weiterlesen: Das Miteinander im Fokus

Agieren statt Reagieren

Bericht der Landshuter Zeitung vom  12. Oktober 2013: Landratskandidat Dreier stellte Ziele vor

Weiterlesen: Agieren statt Reagieren Niederaichbach. Auf seiner Vorstellungstour durch die Gemeinden im Landkreis Landshut machte der Landratskandidat der „Freien Wähler“ Peter Dreier am Montag in Niederaichbach Station. Vor zahlreichen Besuchern im Restaurant am Sportpark nutzte er die Gelegenheit, sich als Mensch, seinen privaten, beruflichen und politischen Werdegang, sowie seine politischen Vorstellungen öffentlich zu machen. Dabei wertete der 46-jährige Vater von zwei Kindern „agieren statt reagieren, Kooperation statt Konfrontation, transparentes Handeln, sowie bestehende Probleme mit Nachdruck nach oben tragen“ als wesentlichste Grundsätze seiner politischen Haltung.

Weiterlesen: Agieren statt Reagieren

Seite 5 von 5