Die Bauarbeiten sind zum Ende des Jahres 2002 fast vollständig fertiggestellt gewesen. Es ist geplant, die Anlage Ende Januar 2003 in Betrieb zu nehmen.